Städtebau   Architektur   Baukunst   Ingenieurbau   Konstruktion   Denkmalpflege   Baugeschichte   Kulturgeschichte

 

 

Fotografie Architektur     Atelier Rauscher Architektur     Fotografie Landschaft     Impressum

 

 

Urheberrecht

Alle auf diesen Seiten verwendeten Fotos und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt; siehe
Impressum.

 

 

 

 

Bildarchiv Rauscher - Fotoarchiv historische Architektur

Architekturfotografie und denkmalpflegerische Bilddokumentation
Baudenkmale und Architekturgeschichte in Sachsen

 

Stockphoto-Galerie Nr.1a  Foto, Fotografie, Bild, Abbildung

Architektur und Baukultur im ländlichen Raum

Dorf, Bauernhaus, Bauernhof, Wirtschaftsgebäude, Nebengebäude, Außenanlagen, Dorflandschaft

Bildarchiv Bauernhaus und Bauernhof, historische Gebäude und Architekturdetails

 

Fotograf und Urheberrecht:  Dipl.-Architekt Norbert Rauscher
Architektur- und Planungsbüro, D-16548 Glienicke/Nordbahn, Kieler Straße 16
Telefon: (033056) 80010, E-Mail: n.rauscher@web.de, Internet: www.rauscher-architekt.de

 

Bilddateien:  Die Bilder sind nach Ortsnamen A-Z sortiert. Hier sehen Sie nur kleine Vorschau-Bilder in geringer Bildqualität. Die großen originalen Bilddateien erhalten Sie auf Bestellung.

 

Ermittlung der Bildnummer:  Die Bildnummer ermitteln Sie durch Rechtsklick auf das Vorschaubild > Eigenschaften > Allgemein. Hier finden Sie am Ende des Bildtitels in Klammern die Bildnummer. Diese Bildnummer kann aus Zahlen oder einer Kombination aus Zahlen und Buchstaben bestehen. Die komplette Angabe innerhalb der Klammern ist relevant.

 

 

 
   


Weiter zu den anderen Seiten der Galerie Nr.1a:   Startseite .. A1 .. A2 .. B1 .. B2 .. B3 .. B4 .. B5 .. B6 .. B7 .. C1 .. C2 .. D1 .. D2 .. D3 .. E .. F1 .. F2 .. G1 .. G2 .. G3 .. G4 .. G5 .. G6 .. G7 .. G8 .. G9 .. H1 .. H2 .. H3 .. I/J .. K1 .. K2 .. K3 .. K4 .. K5 .. K6 .. K7 .. L1 .. L2 .. L3 .. L4 .. L5 .. L6 .. L7 .. M1 .. M2 .. M3 .. M4 .. M5 .. N1 .. N2 .. N3 .. (O1) .. O2 .. O3 .. O4 .. P .. R1 .. R2 .. S1 .. S2 .. S3 .. S4 .. S5 .. S6 .. S7 .. S8 .. T .. U .. V1 .. V2 .. W1 .. W2 .. W3 .. W4 .. W5 .. W6 .. Z
  


 

Obercunnersdorf (Sächsische Oberlausitz; Sachsen), Bahnhofstraße; Umgebindehaus mit Fassadenverschieferung, vmtl. 2.Hälfte 19.Jahrhundert; Stockwerkbau aus der Spätzeit des Umgebindebaus mit Krüppelwalmdach und Biberschwanz-Doppeldeckung; Wandbekleidung überwiegend aus Schablonenschiefer, verlegt als zweifarbige Musterverschieferung mit Sonnenmotiv; Aufnahmedatum: 6.9.2008

Literatur zum Thema Umgebindehaus als Bauernhaus, Kleinbauernhaus, Faktorenhaus und Weberhaus:
Karl Bernert: Umgebindehäuser. VEB Verlag für Bauwesen, Berlin 1988
Umgebinde. Eine einzigartige Bauweise im Dreiländereck Deutschland-Polen-Tschechien. Autorengruppe; hrsg. vom Sächsischen Verein für Volksbauweise e.V.; Die Blauen Bücher, Verlag Karl Robert Langewiesche, Königstein i.Ts. 2007
Weitere Hinweise zum Begriff "Umgebinde" siehe hier:



 

Obercunnersdorf (Sächsische Oberlausitz; Sachsen), Straßenbilder; Bahnhofstraße mit zu großen Teilen verschieferten Umgebindehäusern; im Hintergrund der 1848 fertiggestellte Viadukt der Eisenbahnstrecke Zittau-Löbau, der seinerzeit auch als Bahnsteig bzw. Bahnhof diente; Aufnahmedatum: 6.9.2008


 

Obercunnersdorf (Sächsische Oberlausitz; Sachsen), Hauptstraße; Umgebindehaus um 1800 mit Blockstube, vmtl. in Stockwerkbauweise; Umgebinde mit profilierten Ständern ("Säulen"), Spannriegeln und Knaggen, Flurbereich und Wirtschaftsteil massiv; Oberstock und Dachgiebel komplett verschiefert, Wandbehang / Wandbekleidung aus Spitzwinkel-Schablonen, verlegt als zweifarbige Musterverschieferung; schlichtes Türgewände ("Türstock") aus Granit mit imitiertem Keilstein, Flurfenster (Kammerfenster ?) mit Gesenkschmiedegittern; zweiflügelige Holzfenster mit Bekleidung; Krüppelwalmdach mit neuer Biberschwanz-Doppeldeckung (glatt, Segmentschnitt) und Fledermausgauben ("Ochsenaugen"); Sanierung 1983 mit teilweisem Rückbau von unpassenden Veränderungen (siehe Karl Bernert: Umgebindehäuser, S.197/198), neue Dachdeckung und Einbau Gauben um 2000; Baudenkmal; Aufnahmedatum: 6.9.2008





 

Obercunnersdorf (Sächsische Oberlausitz; Sachsen), Hauptstraße 65, "Alte Brennerei"; Umgebindehaus mit Bohlenstube um 1880, ehemaliges Faktorenhaus, später Brennerei, vmtl. in Stockwerkbauweise; Umgebinde incl. Ständer vollständig mit Brettern verschalt, Flurbereich und Wirtschaftsteil (Brennerei) massiv; Oberstock und Dachgiebel komplett verschiefert mit Wandbehang / Wandbekleidung aus Achteckschablonen (oder Sechseckschablonen), verlegt als zweifarbige Musterverschieferung auf Schalung; schlichtes Türgewände ("Türstock") aus Granit mit angedeutetem Keilstein und Jahreszahl 1880 (das Haus gemäß Informationstafel schon etwas früher erbaut); zweiflügelige originale Holzfenster mit Sohlbankbohle, vorgesetzten Winterfenstern und Bekleidung mit Jugendstil-Bekrönung (diese vmtl. erst nach 1905 aufgesetzt, sie bildet keine stilistische Einheit mit der sonstigen Bekleidung); Krüppelwalmdach mit Biberschwanz-Kronendeckung und Fledermausgauben ("Ochsenaugen"); Baudenkmal; Aufnahmedatum: 6.9.2008





 

Obercunnersdorf (Sächsische Oberlausitz; Sachsen), Hauptstraße 27, Umgebindehaus von 1790 mit Blockstube, ursprünglich Faktorenhaus, seit 1854 Pfarrhaus, das Gebäude offenbar komplett saniert; Stockwerkbauweise, Umgebinde mit Spannriegeln und Knaggen, Blockstube nachträglich von außen waagerecht verbrettert, Flurbereich und Wirtschaftsteil massiv; Oberstock straßenseitig und Giebelseiten komplett verschiefert, überwiegend aus Achteckschablonen (oder Sechseckschablonen), verlegt als zweifarbige Musterverschieferung, bei Sanierung offenbar teilweise (oder vollständig ?) erneuert; schlichtes Türgewände ("Türstock") aus Granit mit imitiertem Keilstein, zweiflügelige Haustür als Zweifüllungstür mit zwei Schlagleisten, Flurfenster vergittert (Gesenkschmiedegitter ?); Fenster offenbar erneuert nach historischer Vorlage; Krüppelwalmdach mit alter Biberschwanz-Doppeldeckung und sehr flachen Fledermausgauben ("Ochsenaugen"); Baudenkmal; Aufnahmedatum: 6.9.2008






 

Obercunnersdorf (Sächsische Oberlausitz; Sachsen), Hauptstraße, Details; Umgebindehaus mit Bohlenstube; Umgebinde incl. Ständer vollständig mit Brettern verschalt, Oberstock und Dachgiebel incl. Ortgang komplett verschiefert mit Wandbehang / Wandbekleidung aus Spitzwinkelschablonen, verlegt als zweifarbige Musterverschieferung auf Schalung, offenbar alles noch im Ursprungszustand; Satteldach mit Biberschwanz-Doppeldeckung; Aufnahmedatum: 6.9.2008



 

Obercunnersdorf (Sächsische Oberlausitz; Sachsen), Hauptstraße; Umgebindehaus um 1800-1850 mit Blockstube und  Fassadenverschieferung, vmtl. Stockwerkbau; gering profilierte Umgebindeständer mit Knaggen und Spannriegeln;  Fassadenbekleidungen aus Schablonenschiefer, verlegt als zweifarbige Musterverschieferung, eventuell erst einige Jahrzehnte nach dem Hausbau aufgebracht; zweiflügelige Holzfenster mit Sprossen und schlichter Fensterbekleidung; ländlicher Vorgarten ("Bauerngarten") mit Blumen und regionaltypischer Einfriedung (Staketenzaun); Baudenkmal; Aufnahmedatum: 6.9.2008


 

Obercunnersdorf (Sächsische Oberlausitz; Sachsen), Hauptstraße; Umgebindehaus mit Bohlenstube um 1850 vmtl. in Stockwerkbauweise; Fassadenverschieferung; Krüppelwalmdach mit Biberschwanz-Kronendeckung und kleinen Fledermausgauben (regional als "Ochsenaugen" bezeichnet) und vorgesetztem Fächersprossen-Schnitzwerk; die heutige Form des linken Hausteils könnte aus dem Umbau einer Oberlaube entstanden sein (?); Baudenkmal; Aufnahmedatum: 6.9.2008


 

Obercunnersdorf (Sächsische Oberlausitz; Sachsen), Hauptstraße, Details; großes Dachfenster (umgangssprachlich und regional bezeichnet als "Hecht") mit Fensterarkade aus Rundbogenfenstern in Reihung, Eckfenster mit vorgesetztem Sprossenschnitzwerk; Krüppelwalmdach mit Biberschwanz-Doppeldeckung (Segmentschnitt, zwei Rippen) auf einem Massivbau (dieser eventuell aus einem total umgebauten Umgebindehaus hervorgegangen); Aufnahmedatum: 6.9.2008



 

 


Weiter zu den anderen Seiten der Galerie Nr.1a:   Startseite .. A1 .. A2 .. B1 .. B2 .. B3 .. B4 .. B5 .. B6 .. B7 .. C1 .. C2 .. D1 .. D2 .. D3 .. E .. F1 .. F2 .. G1 .. G2 .. G3 .. G4 .. G5 .. G6 .. G7 .. G8 .. G9 .. H1 .. H2 .. H3 .. I/J .. K1 .. K2 .. K3 .. K4 .. K5 .. K6 .. K7 .. L1 .. L2 .. L3 .. L4 .. L5 .. L6 .. L7 .. M1 .. M2 .. M3 .. M4 .. M5 .. N1 .. N2 .. N3 .. (O1) .. O2 .. O3 .. O4 .. P .. R1 .. R2 .. S1 .. S2 .. S3 .. S4 .. S5 .. S6 .. S7 .. S8 .. T .. U .. V1 .. V2 .. W1 .. W2 .. W3 .. W4 .. W5 .. W6 .. Z
  

   

 

 

Fotografie und Architektur

 

Fotografie und Landschaft

 

Atelier Rauscher Architektur

 

Bildqualitäten Preise / Honorar Vertrag / AGB Lieferung Datenschutz

 

Hinweise zur Nutzung und Bewertung des Bildbestandes

 

Impressum

 

Urheberrecht

Alle auf diesen Seiten verwendeten Fotos und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt; siehe
Impressum.
 

 

 

 

Die Bildnummer ermitteln Sie durch Rechtsklick auf das Vorschaubild > Eigenschaften > Allgemein. Hier finden Sie am Ende des Bildtitels in Klammern die Bildnummer. Diese Bildnummer kann aus Zahlen oder einer Kombination aus Zahlen und Buchstaben bestehen. Die komplette Angabe innerhalb der Klammern ist relevant.

 

Diverse Alternativen mit geringen Abweichungen hinsichtlich Blickwinkel, Bildausschnitt, Belichtung usw. existieren noch von vielen Motiven. Die Vorschau-Bilder können auf Anfrage kurzfristig per E-Mail zur Verfügung gestellt werden.

 

Stockphotos sind Lagerfotos, Fotos im Bestand, die entweder zum Verkauf angeboten oder nur der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Der Begriff "stockphoto" (stock photo, stock-photo, stock photography) wurde in den USA eingeführt und hat sich in dieser Schreibweise international etabliert. Der hier zum Verkauf angebotene qualitativ hochwertige Architekturfoto-Lagerbestand ist ursprünglich aus der Planungstätigkeit von Atelier Rauscher Architektur entstanden. Er wird inzwischen als eigenständiges Bildarchiv über den bisherigen Rahmen hinaus geführt und fortlaufend erweitert. 

 

Weitere Stockphoto-Galerien zur Auswahl finden Sie unter den folgenden Kategorien; klicken Sie auf eine der folgenden Bildgruppen:

 

 

 

Stockphoto-Galerie Nr.1a
Dorf, Bauernhaus, Bauernhof, Wirtschaftsgebäude, Dorflandschaft, ländlicher Raum


Stockphoto-Galerie Nr.1b
Dorfkirche, Dorffriedhof, ländliche Kirchenanlage, Grabstein


Stockphoto-Galerie Nr.2a
Stadt, Großstadt, Kleinstadt, Bürgerhaus, Ackerbürgerhaus, Stadtansicht, Stadtlandschaft


Stockphoto-Galerie Nr.2b
Stadtkirche, Kleinstadtkirche, Stadtfriedhof, Dom, Kloster, Stift, Grabmal, Mausoleum


Stockphoto-Galerie Nr.3
Schloss, Stadtschloss, Schlosspark, Herrenhaus, Gutshaus, Burg


Stockphoto-Galerie Nr.5
Texturen, Strukturen, Materialien, Baustoffe

  

 

 

Diese Seite ist ein Service von Dipl.-Architekt Norbert Rauscher aus D-16548 Glienicke/Nordbahn, Land Brandenburg 

 

   

 

Copyright © Norbert Rauscher 2008-2017