Städtebau   Architektur   Baukunst   Ingenieurbau   Konstruktion   Denkmalpflege   Baugeschichte   Kulturgeschichte

 

 

Fotografie und Architektur      Fotografie und Landschaft      Impressum und Datenschutz 

 

 

Urheberrecht

Alle auf diesen Seiten verwendeten Fotos und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt; siehe
Impressum.

 

 

 

 

Architekturfotografie und denkmalpflegerische Bilddokumentation

Bildarchiv Norbert Rauscher - Fotoarchiv historische Architektur
Baudenkmale und Architekturgeschichte

 

Stockphoto-Galerie Nr.5  Foto, Fotografie, Bild, Abbildung

Texturen, Strukturen, Oberflächen, Materialien, historische Baustoffe, Ziegel

 

Fotograf und Urheberrecht:  Dipl.-Architekt Norbert Rauscher
D-16548 Glienicke/Nordbahn, Kieler Straße 16, Telefon: (033056) 80010, E-Mail: n.rauscher@web.de
Internet: www.fotografie-architektur.de, www.fotografie-landschaft.de
Dieser Urheberrechtsvermerk gilt, soweit den Fotos keine anders lautenden Hinweise zugeordnet wurden.

 

Bilddateien:  Die Bilder sind nach Materialgruppen sortiert. Hier sehen Sie nur kleine Vorschau-Bilder in geringer Bildqualität. Die großen originalen Bilddateien erhalten Sie auf Bestellung, siehe unten links. Fast alle Bilder sind auch lieferbar als nahtlos kachelbare Texturen für den Einsatz in CAD-Programmen. 

 

Ermittlung der Bildnummer:  Die Bildnummer ermitteln Sie durch Rechtsklick auf das Vorschaubild > Eigenschaften > Allgemein. Hier finden Sie am Ende des Bildtitels in Klammern die Bildnummer. Diese Bildnummer kann aus Zahlen oder einer Kombination aus Zahlen und Buchstaben bestehen. Die komplette Angabe innerhalb der Klammern ist relevant.

 

 

 
   


Weiter zu den anderen Seiten der Galerie Nr.5:   Startseite .. Ziegel Z1 .. Z2 .. Z3 .. Z4 .. Z5 .. Z6 .. Z7 .. Z8 .. (Z9) .. Z10 .. Z11 .. Z12 .. Naturstein N1 .. N2 .. N3 .. N4 .. N5 .. N6 .. N7 .. N8 .. N9 .. N10 .. N10.1 .. N11 .. N12 .. N13 .. N14 .. N15 .. N16 .. N17 .. N18 .. N19 .. N20 .. Pflaster P1 .. P2 .. P3 .. P4 .. P5 .. P6 .. P7 .. P8 .. P9 .. Dachdeckung D1 .. D2 .. D3 .. D4 .. D5 .. D6 .. D7 .. D8 .. D9 .. Schiefer S1 .. S2 .. S3 .. Holz H1 .. H2 .. H3 .. Verschiedenes V1 .. V2 .. V3 .. V4 .. V5 .. V6 .. V7 .. V8 .. V9 .. V10 .. V11 .. V12 ..
    


 

Ziegelmauerwerk / Backsteinmauerwerk als Vorsatzmauerwerk / Verblendmauerwerk im regelmäßigen Läuferverband (Läufer-Halbverband), Optik und Oberflächenstruktur der Ziegel wie alte Handstrichziegel, ockerfarben (lehmfarben, sandfarben) verfugt in farblicher Abstimmung auf die Ziegel, dabei wurde der Fugenmörtel über die Ziegel gewischt, was eine sehr ästhetische und edle Gesamtwirkung ergeben hat - eventuell entstanden durch Schlämmverfugung, mit der Fugenkelle / Fugeneisen o.ä. nachgezogen und abschließend gebürstet, die "Verunreinigung" der Ziegeloberflächen durch Mörtel wurde aus gestalterischen Gründen bewusst / geplant in Kauf genommen; nur wenige Jahre alte mehrgeschossige Wohnbauten am Joris Helleputteplein in Leuven / Löwen (Flämisch-Brabant; Belgien); Aufnahmedatum: 23.8.2012






 

Ziegelmauerwerk, neuzeitliches Vorsatzmauerwerk / Verblendmauerwerk im regelmäßigen Läuferverband (Läufer-Halbverband) mit sehr schöner und anspruchsvoller Gesamtwirkung; vermutlich handelt es sich um maschinell hergestellte "Handformziegel / Handstrichziegel / Handschlagziegel" mit deutlich sichtbaren Quetschfalten / Schlagfalten / Fehlstellen sowie durch Kohlebrand erzeugten Brandstellen, Fugen etwas tiefer liegend mit dunkelgrau-braunem Fugenmörtel; City of London School, Neubau von 1986 in London (England); zuletzt der an zwei Stellen der Fassade angebrachte Name der Schule in Verbindung mit dem Wappen der City of London; Aufnahmen bei bedecktem Himmel, Aufnahmedatum: 11.7.2014






 

Ziegelmauerwerk, neu erstellt, teils als Ergänzung für Altmauerwerk im historischen Bereich mit "Antikziegeln"; diverse Orte





 

Ziegelmauerwerk, neuzeitliches Vorsatzmauerwerk / Verblendmauerwerk am gerade eben fertiggestellten Erweiterungsbau zum Stadtmuseum Neuruppin (Brandenburg), Außenseite der Stützmauer zum rückseitigen Terrassengarten (Innenhof); wilder Verband / freier Läuferverband, auf jeweils 6 Läuferziegel folgt ein Binderziegel; nach Auskunft vor Ort handelt es sich um Ziegel / Klinker aus dem Standardprogramm der Firma Petersen (Dänemark), wohl um die Farbmischung "Reduziert weiß" (Produkt D91), wassergestrichene und kohlegebrannte Ziegel; Aufnahmen bei Sonnenschein, Aufnahmedatum: 6.10.2014







 

Ziegelmauerwerk, neuzeitliches Vorsatzmauerwerk / Verblendmauerwerk aus wiederverwendeten Altziegeln im unregelmäßigen Läuferverband (mit Nähe zum Halbverband), nach dem Verfugen mit dünnflüssiger Kalktünche überstrichen / getüncht; vor kurzer Zeit neu errichtetes Wohngebäude in der historischen Altstadt von Quedlinburg (Sachsen-Anhalt); Aufnahmedatum: 24.8.2016




 

Ziegelmauerwerk, als Sichtmauerwerk im Kreuzverband neu erstellt um 1995; kleines Wirtschaftsgebäude auf dem Friedhof von Hohen Neuendorf (Landkreis Oberhavel; Brandenburg); Aufnahmedatum: 24.9.2010




 

Ziegelmauerwerk, als Sichtmauerwerk im Märkischen Verband neu erstellt 1986, Klinker aus DDR-Produktion im Normalformat NF 240 x 115 x 71 mm; Wohngebäude in Glienicke/Nordbahn (Brandenburg); erste Bildreihe bei bewölktem Himmel, danach bei Sonnenschein, zuletzt zwei Bilder ungleichmäßig verschattet durch Bäume; Aufnahmedatum: 21.4.2016





 

Ziegelmauerwerk, neuzeitliches Ziegelsichtmauerwerk / Klinkerverblendmauerwerk im Kreuzverband aus Normalformat-Ziegeln, wohl schon etwas älter; Exerzierhalle aus dem 19.Jahrhundert in der Zitadelle / Festung von Berlin-Spandau, die hier gezeigte Wandfläche wurde wohl bei Sanierung / Rekonstruktion neu erstellt; diese Bildserie ist sehr gut geeignet zur Herstellung von qualifizierten kachelbaren Texturen; Aufnahmedatum: 25.3.2015




 

Ziegelmauerwerk, neuzeitliches Ziegelsichtmauerwerk ohne Beachtung der traditionellen Verbandsregeln (Mischung aus Blockverband und Kreuzverband), Fugenmörtel durch Farbstoff rot eingefärbt, unsauber verfugt; Wohnhaus in der Altstadt von Lübbenau (Spreewald; Brandenburg); Aufnahmedatum: 9.8.2011



 

Ziegelmauerwerk, hinterlüftetes Vorsatzmauerwerk / Verblendmauerwerk / Verblendschale mit künstlich genarbten Ziegeln im unregelmäßigen ("wilden") Läuferverband mit eingestreuten Ziegelköpfen, Ziegel im Normalformat; die Narbung wird erzeugt durch Verwendung von Profilwalzen bei der maschinellen Ziegelfertigung; Neubauten um 2000 an der Breiten Straße in Velten (Landkreis Oberhavel; Brandenburg); Aufnahmedatum: 24.3.2011






 

Ziegelmauerwerk, neuzeitliches Vorsatzmauerwerk / Verblendmauerwerk, überwiegend im regelmäßigen Läuferverband (Läufer-Halbverband), teilweise auch im wilden Läuferverband, Ziegel im Dünnformat DF 240 x 52 mm (Sichtseiten); Außenwand eines Neubaus in der Altstadt von Stade (Niedersachsen), Wasser West; Aufnahmedatum: 20.8.2016




 

Ziegelmauerwerk, hinterlüftetes Vorsatzmauerwerk / Verblendmauerwerk / Verblendschale im unregelmäßigen ("wilden") Läuferverband mit eingestreuten Ziegelköpfen, dunkel verfugt; Neubauten um 1995 in Glienicke/Nordbahn (Landkreis Oberhavel; Brandenburg), Baugebiet "Glienicker Spitze", verschiedene Gebäude bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen / Tageszeiten; Aufnahmedatum: 29.3.2011




















 

Ziegelmauerwerk, Vorsatzmauerwerk / Verblendmauerwerk / Verblendschale im unregelmäßigen ("wilden") Läuferverband mit eingestreuten Ziegelköpfen, dunkel verfugt, Anfang 1990er Jahre; Glienicke/Nordbahn (Landkreis Oberhavel; Brandenburg); Aufnahmedatum: 29.3.2011




 

Ziegelmauerwerk, neuzeitliches zweifarbiges Klinker-Sichtmauerwerk im Kreuzverband mit eingearbeiteten Rollschichten als Ziermauerung für eine freistehende Hofmauer an der Dorfstraße in Schönow (Ortsteil von Bernau, Landkreis Barnim; Brandenburg); Klinker im Normalformat, Mauerpfeiler 365 x 365 mm, Flächenmauerwerk zwischen den Mauerpfeilern 240 mm ("1 Stein"); Aufnahmedatum: 15.4.2015





 

Ziegelmauerwerk, hinterlüftetes Vorsatzmauerwerk / Verblendmauerwerk / Verblendschale im unregelmäßigen Läuferverband ("wilder" Läuferverband) mit eingestreuten Köpfen / Ziegelköpfen, grau verfugt in farblicher Abstimmung auf die Ziegelfarben; die gleichmäßig-flächige Unregelmäßigkeit des Fugenbildes ist leider nicht in allen Bereichen gelungen, teilweise haben sich (vmtl. ungewollte) vertikale Fugenstrukturen ergeben, siehe erste Bildreihe; Neubau einer Schule von 2010 in Hohen Neuendorf, Stadtgebiet Niederheide (Landkreis Oberhavel; Brandenburg); Aufnahmedatum: 6.9.2011










 

Ziegelmauerwerk-Imitation im regelmäßigen Läuferverband / Läufer-Halbverband; neuzeitliche Fassaden-Verblendschale aus keramischen Ziegelplatten (Fliesen), fertig verfugt auf Trägermaterial vormontiert / geklebt und als großflächige Tafeln mit Ansetzmörtel / Klebemörtel auf das tragende Mauerwerk aufgebracht, sauber verarbeitet; eine Platte umfasst jeweils 5 Schichten zu 5 Läufern, aus geringem Abstand sind die Montagefugen zu sehen; Wohnhaus in Löwenberg (Landkreis Oberhavel; Brandenburg); Aufnahmedatum: 24.5.2011



 

Wenn Sie als Besucher dieser Seiten in Ihrer Umgebung interessante Materialstrukturen entdecken, dann senden Sie doch Ihre qualifizierten Fotos (möglichst in einer kleinen Bildserie) mit einer kurzen Beschreibung per E-Mail an die oben genannte Adresse. Ihre Bilder werden unter Ihrem Namen hier auf den inhaltlich passenden Seiten veröffentlicht - wenn Sie wollen, mit Anschrift und Kontaktdaten als kostenlose Werbung für Sie und Ihr Büro bzw. Ihre Firma. Sämtliche Rechte an Ihren Bildern verbleiben bei Ihnen, hier auf Fotografie und Architektur werden die Fotos nur als kleine Vorschaubilder gezeigt.

 

 


Weiter zu den anderen Seiten der Galerie Nr.5:   Startseite .. Ziegel Z1 .. Z2 .. Z3 .. Z4 .. Z5 .. Z6 .. Z7 .. Z8 .. (Z9) .. Z10 .. Z11 .. Z12 .. Naturstein N1 .. N2 .. N3 .. N4 .. N5 .. N6 .. N7 .. N8 .. N9 .. N10 .. N10.1 .. N11 .. N12 .. N13 .. N14 .. N15 .. N16 .. N17 .. N18 .. N19 .. N20 .. Pflaster P1 .. P2 .. P3 .. P4 .. P5 .. P6 .. P7 .. P8 .. P9 .. Dachdeckung D1 .. D2 .. D3 .. D4 .. D5 .. D6 .. D7 .. D8 .. D9 .. Schiefer S1 .. S2 .. S3 .. Holz H1 .. H2 .. H3 .. Verschiedenes V1 .. V2 .. V3 .. V4 .. V5 .. V6 .. V7 .. V8 .. V9 .. V10 .. V11 .. V12 ..
    

   

 

 

Fotografie und Architektur

 

Fotografie und Landschaft

 

Lieferbedingungen
Bildqualitäten
Vergütung
Sonstige Hinweise
Datenschutz

 

Impressum und Datenschutz

 
 

Urheberrecht

Alle auf diesen Seiten verwendeten Fotos und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt; siehe Impressum.
 

 

 

 

Die Bildnummer ermitteln Sie durch Rechtsklick auf das Vorschaubild > Eigenschaften > Allgemein. Hier finden Sie am Ende des Bildtitels in Klammern die Bildnummer. Diese Bildnummer kann aus Zahlen oder einer Kombination aus Zahlen und Buchstaben bestehen. Die komplette Angabe innerhalb der Klammern ist relevant.

 

Diverse Alternativen mit geringen Abweichungen hinsichtlich Blickwinkel, Bildausschnitt, Belichtung usw. existieren noch von vielen Motiven. Die Vorschau-Bilder können auf Anfrage kurzfristig per E-Mail zur Verfügung gestellt werden.

 

Stockphotos sind Lagerfotos, Fotos im Bestand, die entweder zum Verkauf angeboten oder nur der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Der Begriff "stockphoto" (stock photo, stock-photo, stock photography) wurde in den USA eingeführt und hat sich in dieser Schreibweise international etabliert. Der hier zum Verkauf angebotene qualitativ hochwertige Architekturfoto-Lagerbestand von Atelier Rauscher Architektur ist ursprünglich aus der Planungstätigkeit des Büros entstanden. Er wird inzwischen als eigenständiges Bildarchiv geführt und fortlaufend erweitert.

 

Weitere Stockphoto-Galerien zur Auswahl finden Sie unter den folgenden Kategorien; klicken Sie auf eine der folgenden Bildgruppen:

 

 

 

Stockphoto-Galerie Nr.1a
Dorf, Bauernhaus, Bauernhof, Wirtschaftsgebäude, Dorflandschaft, ländlicher Raum


Stockphoto-Galerie Nr.1b
Dorfkirche, Dorffriedhof, ländliche Kirchenanlage, Grabstein


Stockphoto-Galerie Nr.2a
Stadt, Großstadt, Kleinstadt, Bürgerhaus, Ackerbürgerhaus, Stadtansicht, Stadtlandschaft


Stockphoto-Galerie Nr.2b
Stadtkirche, Kleinstadtkirche, Stadtfriedhof, Dom, Kloster, Stift, Grabmal, Mausoleum 


Stockphoto-Galerie Nr.3
Schloss, Stadtschloss, Schlosspark, Herrenhaus, Gutshaus, Burg


Stockphoto-Galerie Nr.5
Texturen, Strukturen, Materialien, Baustoffe

  

 

 

Diese Seite ist ein Service von Dipl.-Architekt Norbert Rauscher aus D-16548 Glienicke/Nordbahn, Land Brandenburg 

 

   

 

Copyright © Norbert Rauscher 2008-2017