Städtebau   Architektur   Baukunst   Ingenieurbau   Konstruktion   Denkmalpflege   Baugeschichte   Kulturgeschichte

 

 

Fotografie und Architektur      Fotografie und Landschaft      Impressum und Datenschutz 

 

 

Urheberrecht

Alle auf diesen Seiten verwendeten Fotos und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt; siehe
Impressum.

 

 

 

 

Architekturfotografie und denkmalpflegerische Bilddokumentation

Bildarchiv Norbert Rauscher - Fotoarchiv historische Architektur
Baudenkmale und Architekturgeschichte

 

Stockphoto-Galerie Nr.5  Foto, Fotografie, Bild, Abbildung

Texturen, Strukturen, Oberflächen, Materialien, historische Baustoffe, Holz 

 

Fotograf und Urheberrecht:  Dipl.-Architekt Norbert Rauscher
D-16548 Glienicke/Nordbahn, Kieler Straße 16, Telefon: (033056) 80010, E-Mail: n.rauscher@web.de
Internet: www.fotografie-architektur.de, www.fotografie-landschaft.de
Dieser Urheberrechtsvermerk gilt, soweit den Fotos keine anders lautenden Hinweise zugeordnet wurden.

 

Bilddateien:  Die Bilder sind nach Materialgruppen sortiert. Hier sehen Sie nur kleine Vorschau-Bilder in geringer Bildqualität. Die großen originalen Bilddateien erhalten Sie auf Bestellung, siehe unten links. Fast alle Bilder sind auch lieferbar als nahtlos kachelbare Texturen für den Einsatz in CAD-Programmen. 

 

Ermittlung der Bildnummer:  Die Bildnummer ermitteln Sie durch Rechtsklick auf das Vorschaubild > Eigenschaften > Allgemein. Hier finden Sie am Ende des Bildtitels in Klammern die Bildnummer. Diese Bildnummer kann aus Zahlen oder einer Kombination aus Zahlen und Buchstaben bestehen. Die komplette Angabe innerhalb der Klammern ist relevant.

 

 

 
   


Weiter zu den anderen Seiten der Galerie Nr.5:   Startseite .. Ziegel Z1 .. Z2 .. Z3 .. Z4 .. Z5 .. Z6 .. Z7 .. Z8 .. Z9 .. Z10 .. Z11 .. Z12 .. Naturstein N1 .. N2 .. N3 .. N4 .. N5 .. N6 .. N7 .. N8 .. N9 .. N10 .. N10.1 .. N11 .. N12 .. N13 .. N14 .. N15 .. N16 .. N17 .. N18 .. N19 .. N20 .. Pflaster P1 .. P2 .. P3 .. P4 .. P5 .. P6 .. P7 .. P8 .. P9 .. Dachdeckung D1 .. D2 .. D3 .. D4 .. D5 .. D6 .. D7 .. D8 .. D9 .. Schiefer S1 .. S2 .. S3 .. Holz H1 .. H2 .. (H3) .. Verschiedenes V1 .. V2 .. V3 .. V4 .. V5 .. V6 .. V7 .. V8 .. V9 .. V10 .. V11 .. V12 ..
 


 

Holz, Holzstapel, gestapeltes Palisadenholz / Holzpalisaden für den Einsatz im Gartenbau, maschinell geschnittene / geschälte Rundhölzer aus Laubholz (Holzart unklar), einseitig angespitzt, Oberseite mit Fase, Durchmesser ca. 6 cm, mit Draht zu 80 cm langen Palisadenketten verbunden, sichtbar mit Holzschutzmittel behandelt; Aufnahmen bei Sonnenschein, die letzten beiden Bildreihen bei bedecktem Himmel, Aufnahmedatum: 26.5.2015







 

Holz, Holzstapel, Scheitholz, Holzscheite, Spaltholz, gespaltenes Holz, gestapelt neben einem Bauernhof im Freilichtmuseum Detmold (Westfalen), vermutlich zur Herstellung von Staken für Fachwerk-Ausfachung; Aufnahmedatum: 18.5.2010



 

Holz, Holzstapel, Klafterholz, geklaftertes Scheitholz, Holzscheite, Spaltholz, Holzhaufen; gespaltenes Holz zum Trocknen als Brennholz / Feuerholz, gestapelt und geschüttet hinter Bauernhöfen im Dorf Kuschkow in der Niederlausitz (Landkreis Dahme-Spreewald; Brandenburg); zu großen Teilen Pappelholz, aber auch Birke, Erle, Eiche, Kiefer; Aufnahmedatum: 8.8.2011


















 

Holz, Holzstapel, Schnittholz von Zweigen und Ästen, Ahorn und Kiefer, gestapelt und getrocknet als Kaminholz in einem Hausgarten in Glienicke/Nordbahn (Landkreis Oberhavel; Brandenburg); Aufnahmedatum: 1.5.2013



 

Holzspäne, Sägespäne auf dem Sägeplatz im Freien; obwohl diese langen Späne aussehen wie Hobelspäne, handelt es sich dennoch um Sägespäne, Langspäne, entstanden beim maschinellen Sägen von Pappelholz längs (parallel) zur Faser / Holzfaser


 


 

Holzhackschnitzel als Bodenbelag, feine Hackschnitzel / Holzhäcksel als Wegebelag, Belag für Gehwege und Gartenwege; ungebundene, trittfest gewalzte und versickerungsfähige Gehwegdecke im Freilichtmuseum / Spreewald-Museum Lehde (Ortsteil von Lübbenau, Spreewald; Brandenburg); Aufnahmedatum: 9.8.2011




 

Holzhackschnitzel als Bodenbelag, sehr grobe Hackschnitzel / Holzhäcksel als Bodenabdeckung auf Pflanzflächen unter Sträuchern und Bäumen, hergestellt aus geschredderten / gehäckselten Ästen, naturbelassenem Altholz, usw. in Stücklängen bis ca. 15 cm; Plaza de Oriente in Madrid (Spanien); Aufnahmedatum: 6.5.2012





 

Holzhackschnitzel und Rindenmulch als Bodenabdeckung auf einer Spielplatzfläche im Landschaftspark; Mischung aus Hackschnitzel / Holzhäcksel und Rindenmulch vorwiegend aus Kiefernrinde als Bodenabdeckung unter Spielgeräten auf einer Spielplatzfläche im Erholungspark Berlin-Marzahn, Bereich "Gärten der Welt"; geschreddertes / gehäckseltes naturbelassenes Altholz / Baumschnitt / Äste usw. sowie Rindenstücke in Stücklängen bis ca. 8 cm; Aufnahmen im Schatten, Aufnahmedatum: 5.5.2013








 

Holzfaserplatten, Grobspanplatten, kunstharzgebundene feuchtigkeitsbeständige Holzfaserplatten, OSB-Platten (Oriented Strand Board - Platten aus gerichteten Langspänen), Holzwerkstoffplatten, Spanplatten; verwendet als wetterbeständiger Bauzaun und Sichtschutz auf der Baustelle hinter der Alten Nationalgalerie in Berlin-Mitte; Aufnahmen mit unterschiedlichen Belichtungen; Aufnahmedatum: 6.4.2012




 

Holzfaserplatten, Grobspanplatten, kunstharzgebundene feuchtigkeitsbeständige Holzfaserplatten, OSB-Platten (Oriented Strand Board - Platten aus gerichteten Langspänen), Holzwerkstoffplatten, Spanplatten; verwendet als wetterbeständiger Bauzaun und Sichtschutz auf zwei Baustellen im Altstadtgebiet von Florenz (Region Toskana; Italien); die Platten der letzten beiden Bildreihen schon etwas beschädigt und abgenutzt; Aufnahmen bei bedecktem Himmel, Aufnahmedatum: 19.6.2015





 

Holzfaserplatten, Grobspanplatten, kunstharzgebundene feuchtigkeitsbeständige Holzfaserplatten, OSB-Platten (Oriented Strand Board - Platten aus gerichteten Langspänen), Holzwerkstoffplatten, Spanplatten; verwendet als wetterbeständiger Bauzaun und Sichtschutz auf einer Baustelle im Altstadtgebiet von Lucca (Region Toskana; Italien); Bezeichnung der Platten mit: "OSB 3 Superfinish EN 300 5 12 mm E1 10.03.2017"; Aufnahmen bei Sonnenschein, Aufnahmedatum: 19.6.2017



 

Wenn Sie als Besucher dieser Seiten in Ihrer Umgebung interessante Materialstrukturen entdecken, dann senden Sie doch Ihre qualifizierten Fotos (möglichst in einer kleinen Bildserie) mit einer kurzen Beschreibung per E-Mail an die oben genannte Adresse. Ihre Bilder werden unter Ihrem Namen hier auf den inhaltlich passenden Seiten veröffentlicht - wenn Sie wollen, mit Anschrift und Kontaktdaten als kostenlose Werbung für Sie und Ihr Büro bzw. Ihre Firma. Sämtliche Rechte an Ihren Bildern verbleiben bei Ihnen, hier auf Fotografie und Architektur werden die Fotos nur als kleine Vorschaubilder gezeigt.

 

 


Weiter zu den anderen Seiten der Galerie Nr.5:   Startseite .. Ziegel Z1 .. Z2 .. Z3 .. Z4 .. Z5 .. Z6 .. Z7 .. Z8 .. Z9 .. Z10 .. Z11 .. Z12 .. Naturstein N1 .. N2 .. N3 .. N4 .. N5 .. N6 .. N7 .. N8 .. N9 .. N10 .. N10.1 .. N11 .. N12 .. N13 .. N14 .. N15 .. N16 .. N17 .. N18 .. N19 .. N20 .. Pflaster P1 .. P2 .. P3 .. P4 .. P5 .. P6 .. P7 .. P8 .. P9 .. Dachdeckung D1 .. D2 .. D3 .. D4 .. D5 .. D6 .. D7 .. D8 .. D9 .. Schiefer S1 .. S2 .. S3 .. Holz H1 .. H2 .. (H3) .. Verschiedenes V1 .. V2 .. V3 .. V4 .. V5 .. V6 .. V7 .. V8 .. V9 .. V10 .. V11 .. V12 ..
 

   

 

 

Fotografie und Architektur

 

Fotografie und Landschaft

 

Lieferbedingungen
Bildqualitäten
Vergütung
Sonstige Hinweise
Datenschutz

 

Impressum und Datenschutz

 
 

Urheberrecht

Alle auf diesen Seiten verwendeten Fotos und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt; siehe Impressum.
 

 

 

 

Die Bildnummer ermitteln Sie durch Rechtsklick auf das Vorschaubild > Eigenschaften > Allgemein. Hier finden Sie am Ende des Bildtitels in Klammern die Bildnummer. Diese Bildnummer kann aus Zahlen oder einer Kombination aus Zahlen und Buchstaben bestehen. Die komplette Angabe innerhalb der Klammern ist relevant.

 

Diverse Alternativen mit geringen Abweichungen hinsichtlich Blickwinkel, Bildausschnitt, Belichtung usw. existieren noch von vielen Motiven. Die Vorschau-Bilder können auf Anfrage kurzfristig per E-Mail zur Verfügung gestellt werden.

 

Stockphotos sind Lagerfotos, Fotos im Bestand, die entweder zum Verkauf angeboten oder nur der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Der Begriff "stockphoto" (stock photo, stock-photo, stock photography) wurde in den USA eingeführt und hat sich in dieser Schreibweise international etabliert. Der hier zum Verkauf angebotene qualitativ hochwertige Architekturfoto-Lagerbestand von Atelier Rauscher Architektur ist ursprünglich aus der Planungstätigkeit des Büros entstanden. Er wird inzwischen als eigenständiges Bildarchiv geführt und fortlaufend erweitert.

 

Weitere Stockphoto-Galerien zur Auswahl finden Sie unter den folgenden Kategorien; klicken Sie auf eine der folgenden Bildgruppen:

 

 

 

Stockphoto-Galerie Nr.1a
Dorf, Bauernhaus, Bauernhof, Wirtschaftsgebäude, Dorflandschaft, ländlicher Raum


Stockphoto-Galerie Nr.1b
Dorfkirche, Dorffriedhof, ländliche Kirchenanlage, Grabstein


Stockphoto-Galerie Nr.2a
Stadt, Großstadt, Kleinstadt, Bürgerhaus, Ackerbürgerhaus, Stadtansicht, Stadtlandschaft


Stockphoto-Galerie Nr.2b
Stadtkirche, Kleinstadtkirche, Stadtfriedhof, Dom, Kloster, Stift, Grabmal, Mausoleum


Stockphoto-Galerie Nr.3
Schloss, Stadtschloss, Schlosspark, Herrenhaus, Gutshaus, Burg


Stockphoto-Galerie Nr.5
Texturen, Strukturen, Materialien, Baustoffe

  

 

 

Diese Seite ist ein Service von Dipl.-Architekt Norbert Rauscher aus D-16548 Glienicke/Nordbahn, Land Brandenburg 

 

   

 

Copyright © Norbert Rauscher 2008-2017