Städtebau   Architektur   Baukunst   Ingenieurbau   Konstruktion   Denkmalpflege   Baugeschichte   Kulturgeschichte

 

 

Fotografie Architektur     Atelier Rauscher Architektur     Fotografie Landschaft     Impressum

 

 

Urheberrecht

Alle auf diesen Seiten verwendeten Fotos und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt; siehe
Impressum.

 

 

 

 

Bildarchiv Rauscher - Fotoarchiv historische Architektur

Architekturfotografie und denkmalpflegerische Bilddokumentation
Baudenkmale und Architekturgeschichte

 

Stockphoto-Galerie Nr.5  Foto, Fotografie, Bild, Abbildung

Texturen, Strukturen, Oberflächen, Materialien, historische Baustoffe, Dachdeckungen 

 

Fotograf und Urheberrecht:  Dipl.-Architekt Norbert Rauscher
Architektur- und Planungsbüro, D-16548 Glienicke/Nordbahn, Kieler Straße 16
Telefon: (033056) 80010, E-Mail: n.rauscher@web.de, Internet: www.rauscher-architekt.de

 

Bilddateien:  Die Bilder sind nach Materialgruppen sortiert. Hier sehen Sie nur kleine Vorschau-Bilder in geringer Bildqualität. Die großen originalen Bilddateien erhalten Sie auf Bestellung, siehe unten links. Fast alle Bilder sind auch lieferbar als nahtlos kachelbare Texturen für den Einsatz in CAD-Programmen. 

 

Ermittlung der Bildnummer:  Die Bildnummer ermitteln Sie durch Rechtsklick auf das Vorschaubild > Eigenschaften > Allgemein. Hier finden Sie am Ende des Bildtitels in Klammern die Bildnummer. Diese Bildnummer kann aus Zahlen oder einer Kombination aus Zahlen und Buchstaben bestehen. Die komplette Angabe innerhalb der Klammern ist relevant.

 

 

 
   


Weiter zu den anderen Seiten der Galerie Nr.5:   Startseite .. Ziegel Z1 .. Z2 .. Z3 .. Z4 .. Z5 .. Z6 .. Z7 .. Z8 .. Z9 .. Z10 .. Z11 .. Z12 .. Naturstein N1 .. N2 .. N3 .. N4 .. N5 .. N6 .. N7 .. N8 .. N9 .. N10 .. N10.1 .. N11 .. N12 .. N13 .. N14 .. N15 .. N16 .. N17 .. N18 .. N19 .. N20 .. Pflaster P1 .. P2 .. P3 .. P4 .. P5 .. P6 .. P7 .. P8 .. P9 .. Dachdeckung D1 .. D2 .. D3 .. D4 .. D5 .. (D6) .. D7 .. D8 .. D9 .. Schiefer S1 .. S2 .. S3 .. Holz H1 .. H2 .. H3 .. Verschiedenes V1 .. V2 .. V3 .. V4 .. V5 .. V6 .. V7 .. V8 .. V9 .. V10 .. V11 .. V12 ..
 


 

Dachziegel als Fassadenbekleidung; bei Gebäudesanierung neu hergestellter Ziegelwandbehang aus alten Biberschwanz-Dachziegeln der Region (vmtl. bei diversen Abbrucharbeiten gewonnen), auf Lattung genagelt; verschiedene Formen und Varianten aus unterschiedlichen Herstellungszeiten, neben Maschinenziegeln zu großen Teilen alte Handstrichziegel mit Fingerrillen; handgestrichene Biberschwanzziegel mit Segmentschnitt, Korbbogenschnitt, Rundschnitt, Geradschnitt, mit Rillen / Riefen oder Rippen; Maschinenziegel (Strangdachziegel, Strangpressziegel) teils mit Ziegelstempel (Stempel der Ziegler, Ziegeleistempel) unter anderem "CHW"; Wohnhaus in der Altstadt von Lenzen, Seetorstraße 18 (Prignitz, Westprignitz; Brandenburg); in dieser Vielfalt eine sehr seltene und sehr schöne Sammlung (!); Aufnahmen am späten Nachmittag, Aufnahmedatum: 23.9.2007





 

Dachziegel als Fassadenbekleidung, Altdeckung Biberschwanzziegel, Segmentschnitt, 3 Rippen; Fachwerkhaus in Ilsenburg (Nordharz); Aufnahmedatum: 10.5.2008


 

Dachziegel als Fassadenbekleidung, Altdeckung Biberschwanzziegel, Segmentschnitt, 4 Rippen; Fachwerkhaus in Ilsenburg (Nordharz); Aufnahmedatum: 10.5.2008


 

Dachziegel als Fassadenbekleidung, Altdeckung oder ältere Neudeckung mit Krempziegeln (Linkskremper); Fachwerkhaus in Celle; Aufnahmedatum: 14.7.2007



 

Dachziegel als Fassadenbekleidung, schon etwas ältere Krempziegeldeckung (Linkskremper) vermutlich auf Lattung trocken geschraubt (oder genagelt); Giebelseite eines Fachwerkhauses in Osterwieck (Landkreis Harz; Sachsen-Anhalt); Aufnahmedatum: 29.8.2016


 

Dachziegel als Fassadenbekleidung, Neudeckung / Reparaturdeckung, Krempziegel (Linkskremper) auf Lattung trocken geschraubt (vermutlich - oder genagelt) unter Wiederverwendung alter Ziegel, die gelegentlichen Verunreinigungen durch Mörtel stammen wohl aus der ehemaligen Verwendung der Altziegel; Giebelseite eines Fachwerkhauses in Quedlinburg (Landkreis Harz; Sachsen-Anhalt); starke Schattenbildung durch seitliches Sonnenlicht; Aufnahmedatum: 24.8.2016





 

Dachziegel als Fassadenbekleidung, Ziegelwandbehang, ältere hinterlüftete Neudeckung / Umdeckung Krempziegel (Linkskremper) auf Konterlattung und Lattung trocken geschraubt (ohne Mörtelverstrich) unter teilweiser Wiederverwendung alter Ziegel; Teile der Deckfläche sind inzwischen desolat (Sturmschaden ?), so dass man die Unterkonstruktion gut sehen kann; Giebelseite eines Fachwerk-Wohngebäudes in Quedlinburg (Landkreis Harz; Sachsen-Anhalt); starke Schattenbildung innerhalb der Ziegelstruktur durch seitliches Sonnenlicht; Aufnahmedatum: 24.8.2016




 

Dachziegel als Fassadenbekleidung, älterer Ziegelwandbehang aus Krempziegeln (Linkskremper) auf Lattung über einem ehemals angebauten, jetzt aber abgebrochenen Nachbargebäude, dessen Giebelfläche noch erkennbar ist; Giebelseite eines Wohngebäudes in Quedlinburg (Landkreis Harz; Sachsen-Anhalt); Aufnahmedatum: 25.8.2016


 

Dachziegel als Fassadenbekleidung, Ziegelwandbehänge aus Krempziegeln (Linkskremper) an zwei historischen Gebäuden in Quedlinburg (Landkreis Harz; Sachsen-Anhalt), wohl teilweise Umdeckungen unter Wiederverwendung älterer Ziegel; Aufnahmedatum: 24.8.2016



 

Dachziegel als Fassadenbekleidung, Altdeckung Krempziegel (Linkskremper), trocken genagelt auf Lattung; Reparaturen teils mit Mörtel; Giebelseiten / Grenzwände von Fachwerkhäusern in Goslar; Aufnahmedatum: 5.-7.5.2008

► Literatur: Heinz Zanger: Ziegeldeckung, Krempziegel als Dachdeckung auf historischen Gebäuden. Johannesberger Arbeitsblätter, Themenbereich 3, Beratungsstelle für Handwerk und Denkmalpflege, Propstei Johannesberg, Fulda 2007



 

Dachziegel als Fassadenbekleidung, Altdeckungen Krempziegel (Linkskremper), teils in Mörtel; Fachwerkhäuser in Hornburg (nördliches Harzvorland); Aufnahmedatum: 8.5.2008



 

Dachziegel als Fassadenbekleidung, desolate Altdeckung Krempziegel (Linkskremper) in Mörtel; Fachwerkhaus in Osterwieck (nördliches Harzvorland; Sachsen-Anhalt); Aufnahmedatum: 8.5.2008


 

Dachziegel als Fassadenbekleidung, Altdeckung Krempziegel (Linkskremper) auf Lattung genagelt mit Mörtelverstrich ("vermauert"); Fachwerkhaus in Goslar; Aufnahmedatum: 5.5.2008



 

Dachziegel als Fassadenbekleidung, Altdeckung Hohlpfannen, Trockendeckung auf Lattung genagelt oder geschraubt; Fachwerkhaus in Einbeck (südliches Niedersachsen); Aufnahmedatum: 6.5.2008


 

Dachziegel als Fassadenbekleidung, Altdeckung Flachpfannen; Fachwerkhaus in Celle (Niedersachsen); Aufnahmedatum: 14.7.2007


 

Dachziegel als Fassadenbekleidung, Altdeckung Doppelmulden-Falzziegel am Giebel eines Stallgebäudes in Mürsbach (Oberfranken; Bayern), Zaugendorfer Straße; Aufnahmedatum: 31.8.2015



 

Wenn Sie als Besucher dieser Seiten in Ihrer Umgebung interessante Materialstrukturen entdecken, dann senden Sie doch Ihre qualifizierten Fotos (möglichst in einer kleinen Bildserie) mit einer kurzen Beschreibung per E-Mail an die oben genannte Adresse. Ihre Bilder werden unter Ihrem Namen hier auf den inhaltlich passenden Seiten veröffentlicht - wenn Sie wollen, mit Anschrift und Kontaktdaten als kostenlose Werbung für Sie und Ihr Büro bzw. Ihre Firma. Sämtliche Rechte an Ihren Bildern verbleiben bei Ihnen, hier auf Fotografie und Architektur werden die Fotos nur als kleine Vorschaubilder gezeigt.

 

 


Weiter zu den anderen Seiten der Galerie Nr.5:   Startseite .. Ziegel Z1 .. Z2 .. Z3 .. Z4 .. Z5 .. Z6 .. Z7 .. Z8 .. Z9 .. Z10 .. Z11 .. Z12 .. Naturstein N1 .. N2 .. N3 .. N4 .. N5 .. N6 .. N7 .. N8 .. N9 .. N10 .. N10.1 .. N11 .. N12 .. N13 .. N14 .. N15 .. N16 .. N17 .. N18 .. N19 .. N20 .. Pflaster P1 .. P2 .. P3 .. P4 .. P5 .. P6 .. P7 .. P8 .. P9 .. Dachdeckung D1 .. D2 .. D3 .. D4 .. D5 .. (D6) .. D7 .. D8 .. D9 .. Schiefer S1 .. S2 .. S3 .. Holz H1 .. H2 .. H3 .. Verschiedenes V1 .. V2 .. V3 .. V4 .. V5 .. V6 .. V7 .. V8 .. V9 .. V10 .. V11 .. V12 ..
    

   

 

 

Fotografie und Architektur

 

Fotografie und Landschaft

 

Atelier Rauscher Architektur

 

Bildqualitäten Preise / Honorar Vertrag / AGB Lieferung Datenschutz

 

Hinweise zur Nutzung und Bewertung des Bildbestandes

 

Impressum

 

Urheberrecht

Alle auf diesen Seiten verwendeten Fotos und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt; siehe
Impressum.
 

 

 

 

Die Bildnummer ermitteln Sie durch Rechtsklick auf das Vorschaubild > Eigenschaften > Allgemein. Hier finden Sie am Ende des Bildtitels in Klammern die Bildnummer. Diese Bildnummer kann aus Zahlen oder einer Kombination aus Zahlen und Buchstaben bestehen. Die komplette Angabe innerhalb der Klammern ist relevant.

 

Diverse Alternativen mit geringen Abweichungen hinsichtlich Blickwinkel, Bildausschnitt, Belichtung usw. existieren noch von vielen Motiven. Die Vorschau-Bilder können auf Anfrage kurzfristig per E-Mail zur Verfügung gestellt werden.

 

Stockphotos sind Lagerfotos, Fotos im Bestand, die entweder zum Verkauf angeboten oder nur der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Der Begriff "stockphoto" (stock photo, stock-photo, stock photography) wurde in den USA eingeführt und hat sich in dieser Schreibweise international etabliert. Der hier zum Verkauf angebotene qualitativ hochwertige Architekturfoto-Lagerbestand von Atelier Rauscher Architektur ist ursprünglich aus der Planungstätigkeit des Büros entstanden. Er wird inzwischen als eigenständiges Bildarchiv geführt und fortlaufend erweitert.

 

Weitere Stockphoto-Galerien zur Auswahl finden Sie unter den folgenden Kategorien; klicken Sie auf eine der folgenden Bildgruppen:

 

 

 

Stockphoto-Galerie Nr.1a
Dorf, Bauernhaus, Bauernhof, Wirtschaftsgebäude, Dorflandschaft, ländlicher Raum


Stockphoto-Galerie Nr.1b
Dorfkirche, Dorffriedhof, ländliche Kirchenanlage, Grabstein


Stockphoto-Galerie Nr.2a
Stadt, Großstadt, Kleinstadt, Bürgerhaus, Ackerbürgerhaus, Stadtansicht, Stadtlandschaft


Stockphoto-Galerie Nr.2b
Stadtkirche, Kleinstadtkirche, Stadtfriedhof, Dom, Kloster, Stift, Grabmal, Mausoleum


Stockphoto-Galerie Nr.3
Schloss, Stadtschloss, Schlosspark, Herrenhaus, Gutshaus, Burg


Stockphoto-Galerie Nr.5
Texturen, Strukturen, Materialien, Baustoffe

  

 

 

Diese Seite ist ein Service von Dipl.-Architekt Norbert Rauscher aus D-16548 Glienicke/Nordbahn, Land Brandenburg 

 

   

 

Copyright © Norbert Rauscher 2008-2017