Städtebau   Architektur   Baukunst   Ingenieurbau   Konstruktion   Denkmalpflege   Baugeschichte   Kulturgeschichte

 

 

Fotografie und Architektur      Fotografie und Landschaft      Impressum und Datenschutz 

 

 

Urheberrecht

Alle auf diesen Seiten verwendeten Fotos und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt; siehe
Impressum.

 

 

 

 

Architekturfotografie und denkmalpflegerische Bilddokumentation

Bildarchiv Norbert Rauscher - Fotoarchiv historische Architektur
Baudenkmale und Architekturgeschichte in Lucca (Toskana, Italien)

 

Stockphoto-Galerie Nr.2a  Foto, Fotografie, Bild, Abbildung

Stadt, Großstadt, Kleinstadt, Altstadt, Bürgerhaus, Ackerbürgerhaus, Stadtplatz, Stadtansicht
Gebäude und Architekturdetails im städtischen Raum

 

Fotograf und Urheberrecht:  Dipl.-Architekt Norbert Rauscher
D-16548 Glienicke/Nordbahn, Kieler Straße 16, Telefon: (033056) 80010, E-Mail: n.rauscher@web.de
Internet: www.fotografie-architektur.de, www.fotografie-landschaft.de
Dieser Urheberrechtsvermerk gilt, soweit den Fotos keine anders lautenden Hinweise zugeordnet wurden.

 

Bilddateien:  Die Bilder sind nach Ortsnamen A-Z sortiert. Hier sehen Sie nur kleine Vorschau-Bilder in geringer Bildqualität. Die großen originalen Bilddateien erhalten Sie auf Bestellung, siehe unten links.

 

Ermittlung der Bildnummer:  Die Bildnummer ermitteln Sie durch Rechtsklick auf das Vorschaubild > Eigenschaften > Allgemein. Hier finden Sie am Ende des Bildtitels in Klammern die Bildnummer. Diese Bildnummer kann aus Zahlen oder einer Kombination aus Zahlen und Buchstaben bestehen. Die komplette Angabe innerhalb der Klammern ist relevant.

 

 

 
   


Weiter zu den anderen Seiten der Galerie Nr.2a:  Startseite .. A .. B1 .. B2 .. B3 .. B4 .. B5 .. B6 .. C1 .. C2 .. C3 .. D1 .. D2 .. E1 .. E2 .. F1 .. F2 .. F3 .. F4 .. F5 .. F6 .. G1 .. G2 .. G3 .. G4 .. G5 .. G6 .. H1 .. H2 .. H3 .. K1 .. K2 .. L1 .. L2 .. L3 .. L4 .. (L5) .. L6 .. M1 .. M2 .. M3 .. M4 .. M5 .. N1 .. N2 .. N3 .. O1 .. O2 .. P1 .. P2 .. P3 .. P4 .. Q1 .. Q2 .. Q3 .. Q4 .. R .. S1 .. S2 .. S3 .. S4 .. S5 .. S6 .. T1 .. T2 .. V .. W1 .. W2 .. W3 .. W4 ..
 


 

Lucca (Region Toskana; Italien), Piazza San Martino; im Hintergrund die vielfach umgebaute Kirche / Chiesa di San Giovanni (Chiesa dei Santi Giovanni e Reparata, viele Bilder siehe Stockphoto-Galerie 2b) mit ihrem Campanile, südliche Querhauswand wohl zweite Hälfte 12.Jahrhundert mit Umbauten um 1620, das Mischmauerwerk besteht aus Sandstein und Kalkstein (teils Marmor ?), das leicht gewölbte Kuppeldach mit Laterne aus Kalkstein (Marmor ?) und roter Ziegeldeckung auf quadratischem Grundriss gehört zum angrenzenden Baptisterium / Battistero di San Giovanni, errichtet 1393. Unmittelbar angebaut an die Kirche in den Winkel zwischen südlichem Querhaus und Apsis der Palazzo Micheletti, errichtet als Palazzo Bernardi um 1580 für Giovan Battista Bernardi, Bischof von Ajaccio, eventuell nach Entwurf des Architekten Bartolomeo Ammannati (1511-1592), im 19.Jahrhundert teilweise umgebaut. Aufnahmedatum: 19.6.2017




 

Lucca (Region Toskana; Italien), einige Portale, Türen und Tore im Altstadtgebiet, teilweise in prunkvoller Ausführung, überwiegend fotografiert unter ungünstigen Lichtverhältnissen; Daten zu den Bauzeiten der Gebäude und Herstellungszeiten der Türblätter konnten nicht ermittelt werden; es handelt sich durchgängig um Füllungstüren / Kassettentüren in schwerer Ausführung; die ersten drei Bilder zeigen das außerordentlich wertvolle Portal zum erzbischöflichen Verwaltungssitz (Porta della Curia Arcivescovile di Lucca) hinter dem Dom an der Via Arcivescovato 45 wohl aus der Zeit der Renaissance um 1500 (?); Türklopfer / Torklopfer aus Gusseisen in Hundekopfform; rundbogige Portale mit Oberlicht (Lünette) und aufwendig geschmiedeten Vorsatzgittern in Fächerform (Fächer-Vorsatzsprossen); in der vorletzten Bildreihe das verfallene Kirchenportal zur Chiesa dei Santi Simone e Giuda, das Gebäude aus dem 13.Jahrhundert, die Herstellungszeit der mit geschmiedeten Eisennägeln beschlagenen Kassettentür konnte nicht ermittelt werden; Aufnahmezeitraum: 19.6.2017 bis 25.6.2017








 

Lucca (Region Toskana; Italien), Garten zum Palazzo Pfanner, angelegt im frühen 18.Jahrhundert, ein sehr schöner und perfekt gepflegter Barockgarten für einen sehr angenehmen Aufenthalt, leider überfrachtet mit Skulpturen / Marmorstatuen des 18.Jahrhunderts von teilweise selten einfältigem Ausdruck (inzwischen wohl zu großen Teilen Kopien ?); eine Besichtigung von Garten und Palazzo ist dennoch sehr zu empfehlen; aus dem Garten der Blick auf den Glockenturm (Campanile) der Basilica di San Frediano an der Piazza San Frediano; Aufnahmedatum: 20.6.2017





 

Lucca (Region Toskana; Italien), Piazza del Giglio; zuerst ein als Palazzo gestaltetes Gebäude aus der Zeit um / nach 1910 mit perfekt restaurierter historistischer Putz-Stuck-Fassade an der östlichen Platzseite, das vermutete Baudatum ergibt sich aus historischen Postkartenfotos, zu finden z.B. bei www.ebay.it sowie https://picclick.it; mittig auf dem Platz ein Garibaldi-Denkmal von 1889 aus Marmor vom Bildhauer Urbano Lucchesi (1844-1906); zuletzt das Teatro del Giglio von 1819 mit klassizistischer Fassade an der Südseite der Piazza; Aufnahmen am Abend bei Abendsonne (an der Farbwirkung deutlich erkennbar, zum Vergleich die letzten drei Bilder unten links am Mittag); Aufnahmedatum: 25.6.2017 (abends) und 19.6.2017 (mittags)






 

Lucca (Region Toskana; Italien), Piazza Bernardini mit der romanischen Kirche / Chiesa di San Benedetto in Gottella (entstanden im 13.Jahrhundert, später teilweise verändert, Fassade aus Sandstein-Quadermauerwerk mit Kalksteinbänderung, Reparaturen und Umbauten mit Ziegelmauerwerk) und dem Palazzo Bernardini, ein Renaissance-Palast des 16.Jahrhunderts; Aufnahmen am frühen Abend, die beiden großen Bilder von Doris Rauscher, Aufnahmedatum: 25.6.2017




 

Lucca (Region Toskana; Italien), Palazzo Lippi an der Piazza del Suffragio / Via Sant'Anastasio (Entstehungszeit konnte nicht ermittelt werden), beherbergt heute das "Istituto Superiore di Studi Musicali Luigi Boccherini"; davor auf der kleinen Piazza ein Denkmal mit Bronze-Skulptur des Luigi Boccherini (1743-1805, Komponist und Cellist) von Daphne du Barry 2008; Aufnahmedatum: 25.6.2017


 

Lucca (Region Toskana; Italien), einige Details zu Palazzo Guinigi und Torre Guinigi. Der Palazzo in der Via Sant'Andrea (Fotos) / Ecke Via Guinigi mit romanisch-gotischen Ursprüngen, im 14. und 15.Jahrhundert ganz offensichtlich vielfach umgebaut / verändert, Erdgeschossfenster vollständig mit geschmiedeten Vorsatzgittern abgesichert, die Straßenfassaden auf ganzer Länge ausgestattet mit einem durchlaufenden niedrigen "Sockelpodest" / "Fußpodest" aus Sandstein, darüber einzelne Steinbänke / Sockelbänke ebenfalls aus Sandstein (Fassadenbank, Straßenbank, italienisch: Panca di via, ein typisches Ausstattungselement der italienischen Renaissance-Paläste, weitere Informationen dazu siehe hier: ), alles in stark sanierungsbedürftigem Zustand; eine Totalsanierung / Restaurierung mit Ausbau zum Museum ist geplant. Der Torre (Turm) Guinigi überwiegend aus Ziegelmauerwerk / Backsteinmauerwerk, entstanden im 14.Jahrhundert, bepflanzt mit Steineichen wohl schon seit dem 15.Jahrhundert, der einzige noch vollständig erhaltene mittelalterliche Geschlechterturm von Lucca, alle anderen Türme wurden später abgebrochen oder eingekürzt. Aufnahmen bei sehr trüben Lichtverhältnissen, Aufnahmedatum: 25.6.2017




 

Lucca (Region Toskana; Italien), einige Detailfotos des Palazzo Boccella in der Via San Giorgio 64, ein Renaissancepalast des 16.Jahrhunderts, Flächenmauerwerk unter Putz, architektonische und bildhauerische Gestaltungselemente aus Sandstein, Erdgeschossfenster mit geschmiedeten Vorsatzgittern, kleine Steinbänke / Sockelbänke ebenfalls aus Sandstein (siehe dazu Hinweise oben); Aufnahmedatum: 25.6.2017 bei trüben Lichtverhältnissen




  

Lucca (Region Toskana; Italien), verschiedene Bilder aus dem Stadtgebiet; zuerst der Torre delle Ore (Stundenturm, Uhrenturm), etwa 50 m hoch, entstanden wohl im 13.Jahrhundert, 1390 zum städtischen Uhrenturm / Glockenturm umgebaut, später noch weiter verändert; danach der Campanile zur Kirche / Chiesa di San Michele in Foro (viele Bilder dazu in der Stockphoto-Galerie Nr.2b); in der vierten Bildreihe die Piazza della Magione mit dem Palazzo della Magione del Tempio (ganz rechts, gelb), ein alter Palazzo, der Ende des 19.Jahrhunderts in seine heutige Form gebracht wurde; die historische Stadtmauer / Festung von Lucca, ursprünglich von den Römern errichtet, Neuplanung (Erweiterung, Umbau) ab 1504, in ihrem heutigen Zustand errichtet etwa zwischen 1545 und 1650 (weitere Informationen dazu siehe hier: ); Aufnahmedatum: 19.6.2017 bis 25.6.2017









 

Die Kirchen von Lucca finden Sie in der Stockphoto-Galerie Nr.2b, alphabetisch eingeordnet nach dem Ortsnamen Lucca. Aktuell sind das folgende Kirchen, architekturgeschichtlich teilweise außerordentlich interessant:
- Duomo (Cattedrale) San Martino an der Piazza San Martino
- Chiesa di San Michele in Foro auf der Piazza San Michele
- Basilica di San Frediano an der Piazza San Frediano
- Chiesa di San Pietro Somaldi an der Piazza San Pietro Somaldi
- Chiesa di San Francesco an der Piazza San Francesco
- Chiesa di San Giovanni (Chiesa dei Santi Giovanni e Reparata) an der Piazza San Giovanni
- Chiesa di San Cristoforo an der Via Fillungo
- Chiesa di San Romano an der Piazza San Romano
- Chiesa di Sant'Agostino an der Piazza Sant'Agostino
- Chiesa di San Tommaso an der Via San Tommaso / Ecke Via Pelleria
- Chiesa di Santa Maria Forisportam an der Piazza Santa Maria Forisportam
- Chiesa di Santa Giulia an der Via Sant'Anastasio / Piazza del Suffragio
- Chiesa di San Salvatore an der Piazza San Salvatore
- Chiesa di San Benedetto in Gottella an der Piazza Bernardini

 

 


Weiter zu den anderen Seiten der Galerie Nr.2a:  Startseite .. A .. B1 .. B2 .. B3 .. B4 .. B5 .. B6 .. C1 .. C2 .. C3 .. D1 .. D2 .. E1 .. E2 .. F1 .. F2 .. F3 .. F4 .. F5 .. F6 .. G1 .. G2 .. G3 .. G4 .. G5 .. G6 .. H1 .. H2 .. H3 .. K1 .. K2 .. L1 .. L2 .. L3 .. L4 .. (L5) .. L6 .. M1 .. M2 .. M3 .. M4 .. M5 .. N1 .. N2 .. N3 .. O1 .. O2 .. P1 .. P2 .. P3 .. P4 .. Q1 .. Q2 .. Q3 .. Q4 .. R .. S1 .. S2 .. S3 .. S4 .. S5 .. S6 .. T1 .. T2 .. V .. W1 .. W2 .. W3 .. W4 ..
 

   

 

 

Fotografie und Architektur

 

Fotografie und Landschaft

 

Lieferbedingungen
Bildqualitäten
Vergütung
Sonstige Hinweise
Datenschutz

 

Impressum und Datenschutz

 
 

Urheberrecht

Alle auf diesen Seiten verwendeten Fotos und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt; siehe Impressum.
 

 

 

 

Die Bildnummer ermitteln Sie durch Rechtsklick auf das Vorschaubild > Eigenschaften > Allgemein. Hier finden Sie am Ende des Bildtitels in Klammern die Bildnummer. Diese Bildnummer kann aus Zahlen oder einer Kombination aus Zahlen und Buchstaben bestehen. Die komplette Angabe innerhalb der Klammern ist relevant.

 

Diverse Alternativen mit geringen Abweichungen hinsichtlich Blickwinkel, Bildausschnitt, Belichtung usw. existieren noch von vielen Motiven. Die Vorschau-Bilder können auf Anfrage kurzfristig per E-Mail zur Verfügung gestellt werden.

 

Stockphotos sind Lagerfotos, Fotos im Bestand, die entweder zum Verkauf angeboten oder nur der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Der Begriff "stockphoto" (stock photo, stock-photo, stock photography) wurde in den USA eingeführt und hat sich in dieser Schreibweise international etabliert. Der hier zum Verkauf angebotene qualitativ hochwertige Architekturfoto-Lagerbestand ist ursprünglich aus der Planungstätigkeit von Atelier Rauscher Architektur entstanden. Er wird inzwischen als eigenständiges Bildarchiv über den bisherigen Rahmen hinaus geführt und fortlaufend erweitert. 

 

Weitere Stockphoto-Galerien zur Auswahl finden Sie unter den folgenden Kategorien; klicken Sie auf eine der folgenden Bildgruppen:

 

 

 

Stockphoto-Galerie Nr.1a
Dorf, Bauernhaus, Bauernhof, Wirtschaftsgebäude, Dorflandschaft, ländlicher Raum


Stockphoto-Galerie Nr.1b
Dorfkirche, Dorffriedhof, ländliche Kirchenanlage, Grabstein


Stockphoto-Galerie Nr.2a
Stadt, Großstadt, Kleinstadt, Bürgerhaus, Ackerbürgerhaus, Stadtansicht, Stadtlandschaft


Stockphoto-Galerie Nr.2b
Stadtkirche, Kleinstadtkirche, Stadtfriedhof, Dom, Kloster, Stift, Grabmal, Mausoleum


Stockphoto-Galerie Nr.3
Schloss, Stadtschloss, Schlosspark, Herrenhaus, Gutshaus, Burg


Stockphoto-Galerie Nr.5
Texturen, Strukturen, Materialien, Baustoffe

  

 

 

Diese Seite ist ein Service von Dipl.-Architekt Norbert Rauscher aus D-16548 Glienicke/Nordbahn, Land Brandenburg 

 

   

 

Copyright © Norbert Rauscher 2008-2018