Städtebau   Architektur   Baukunst   Ingenieurbau   Konstruktion   Denkmalpflege   Baugeschichte   Kulturgeschichte

 

 

Fotografie und Architektur      Fotografie und Landschaft      Impressum und Datenschutz 

 

 

Urheberrecht

Alle auf diesen Seiten verwendeten Fotos und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt; siehe
Impressum.

 

 

 

 

Architekturfotografie und denkmalpflegerische Bilddokumentation

Bildarchiv Norbert Rauscher - Fotoarchiv historische Architektur
Baudenkmale und Architekturgeschichte in
Brandenburg und in England

 

Stockphoto-Galerie Nr.1b  Foto, Fotografie, Bild, Abbildung

Dorfkirche, Dorffriedhof, ländliche Kirchenanlage, Grabstein, kirchliche Außenanlagen

Historische Gebäude und Architekturdetails im ländlichen Raum

 

Fotograf und Urheberrecht:  Dipl.-Architekt Norbert Rauscher
D-16548 Glienicke/Nordbahn, Kieler Straße 16, Telefon: (033056) 80010, E-Mail: n.rauscher@web.de
Internet: www.fotografie-architektur.de, www.fotografie-landschaft.de
Dieser Urheberrechtsvermerk gilt, soweit den Fotos keine anders lautenden Hinweise zugeordnet wurden.

 

Bilddateien:  Die Bilder sind nach Ortsnamen A-Z sortiert. Hier sehen Sie nur kleine Vorschau-Bilder in geringer Bildqualität. Die großen originalen Bilddateien erhalten Sie auf Bestellung, siehe unten links.

 

Ermittlung der Bildnummer:  Die Bildnummer ermitteln Sie durch Rechtsklick auf das Vorschaubild > Eigenschaften > Allgemein. Hier finden Sie am Ende des Bildtitels in Klammern die Bildnummer. Diese Bildnummer kann aus Zahlen oder einer Kombination aus Zahlen und Buchstaben bestehen. Die komplette Angabe innerhalb der Klammern ist relevant.

 

 

 
   


Weiter zu den anderen Seiten der Galerie Nr.1b:  Startseite .. A .. B .. C-D .. E-F .. G .. (H1) .. H2-J .. K1 .. K2 .. L .. M .. N-P .. R .. S .. T-W .. Z
  


 

Hakenberg (Osthavelland, Rhinluch; Brandenburg), Dorfkirche, Turm im Kern mittelalterlich, 1875 von Schlitte und Spieker stark umgebaut; 1925 und 1965 Veränderungen und Renovierungen im Innenraum, 2000 Wiederherstellung der Farbfassung von 1875; Aufnahmedatum: 29.4.2007

Literatur: Denkmaltopographie BRD - Denkmale in Brandenburg. Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Teil 2: Gemeinde Fehrbellin, Amt Lindow (Mark) und Stadt Rheinsberg. Von Ulrike Schwarz, Matthias Metzler und anderen. Wernersche Verlagsgesellschaft Worms 2003; S.241 ff.




 

Hawkesbury (südliche Cotswolds, South Gloucestershire; England), mittelalterliche Dorfkirche (Saint Mary's Church), im Kern wohl vor 1200, später mehrfach umgebaut und erweitert, vollständig aus Kalksteinmauerwerk; asymmetrische Anlage mit wuchtigem Kirchturm (wohl auch als Wehrturm konzipiert), gestuftes Eingangsportal in frühgotischen Formen; mit Liliensymbol verzierter Wasserfangkasten (Regenwasser-Einlaufkasten, Rinnenkasten, Sammelkasten) für Dachentwässerung aus Zinkblech (oder Blei ?); alte Gräber und Grabsteine auf dem Kirchhof aus Kalkstein, teilweise noch 18.Jahrhundert; regionaltypische Kirchhofmauer aus Kalkstein (Bruchstein-Haustein-Mauerwerk), teilweise von Efeu überwachsen; Heckenpflanzungen aus Eibe mit geometrischem / quaderförmigem Formschnitt; Aufnahmedatum: 17.7.2014

Nähere Informationen zur Kirche im Internet z.B. unter www.hawkesburylocalhistorysociety.co.uk (englische Website)













 

Hinzdorf (Prignitz, Westprignitz; Brandenburg), Dorfkirche von 1908 auf dem Dorfanger des Rundlingsdorfes; kleiner einschiffiger Backsteinbau (Sichtziegelmauerwerk im Verband gemauert) mit niedrigem Feldsteinsockel, Walmdach und Dachturm / Dachreiter sowie Rechteckchor in Breite des Kirchenschiffs mit Satteldach, im Chorgiebel großes Rundfenster; Rundbogen-Portal und Rundbogen-Zwillingsfenster in Rundbogen-Blendfenstern; neue Biberschwanz-Kronendeckung, Dachturm verschiefert; Aufnahmedatum: 5.10.2007




 

Hohen Neuendorf (Landkreis Oberhavel; Brandenburg), Karl-Marx-Straße; Friedhofskapelle von 1906; Massivbau mit Eingangs-Vorlaube über dreiseitiger Freitreppe, Ziegel-Sichtmauerwerk und Dachdeckung offenbar vollständig im Originalzustand erhalten, Mauerziegel im alten Ziegelformat (siehe Hinweise zur nächsten Bildgruppe), Satteldach mit dunkelgrün glasierten Doppelmulden-Falzziegeln; schlichtes Rundbogenportal; Aufnahmedatum: 20.3.2011







 

Hohen Neuendorf (Landkreis Oberhavel; Brandenburg), Karl-Marx-Straße; Friedhofsmauer um 1906; Ziegel-Sichtmauerwerk aus Mauerziegeln im alten Ziegelformat, Ziegelmaße meist um 255 x 125 x 68 mm, Abweichungen bis ca. 250 x 123 x 65 mm, Torpfeiler ca. 52 x 52 cm, Zwischenpfeiler ca. 39 x 39 cm, 1/2-Stein-Wandmauerwerk 12,5 cm im Läuferverband; Pfeiler mit schlichten Zierköpfen, Pfeiler- und Mauerkronenabdeckung aus Beton auf einer Lage Biberschwanz-Dachziegeln; ursprünglich offenbar ohne Verfugung, teilweise bei späteren Reparaturarbeiten verfugt; die Friedhofsmauer wurde vmtl. schon bald nach Fertigstellung der Friedhofskapelle 1906 (siehe oben) errichtet, die Ziegel sind jedenfalls von der gleichen Art. Friedhofskapelle und Friedhofsmauer weisen das gleiche Ziegelformat auf; ob der Ziegelhersteller hier das ab 1.1.1872 als Reichsnorm eingeführte Deutsche Normalziegelformat 250 x 120 x 65 mm (allgemein als Reichsformat bezeichnet) angestrebt hat oder nicht, bleibt offen, die Abweichungen sind jedenfalls erheblich. Aufnahmedatum: 24.9.2010

Weitere Informationen zum Thema "Reichsformat" siehe Stockphoto-Galerie Nr.5 Ziegel im Reichsformat


 

 


Weiter zu den anderen Seiten der Galerie Nr.1b:  Startseite .. A .. B .. C-D .. E-F .. G .. (H1) .. H2-J .. K1 .. K2 .. L .. M .. N-P .. R .. S .. T-W .. Z
  

   

 

 

Fotografie und Architektur

 

Fotografie und Landschaft

 

Lieferbedingungen
Bildqualitäten
Vergütung
Sonstige Hinweise
Datenschutz

 

Impressum und Datenschutz

 
 

Urheberrecht

Alle auf diesen Seiten verwendeten Fotos und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt; siehe Impressum.
 

 

 

 

Die Bildnummer ermitteln Sie durch Rechtsklick auf das Vorschaubild > Eigenschaften > Allgemein. Hier finden Sie am Ende des Bildtitels in Klammern die Bildnummer. Diese Bildnummer kann aus Zahlen oder einer Kombination aus Zahlen und Buchstaben bestehen. Die komplette Angabe innerhalb der Klammern ist relevant.

 

Diverse Alternativen mit geringen Abweichungen hinsichtlich Blickwinkel, Bildausschnitt, Belichtung usw. existieren noch von vielen Motiven. Die Vorschau-Bilder können auf Anfrage kurzfristig per E-Mail zur Verfügung gestellt werden.

Suchfunktion für diese Website
Wenn Sie sämtliche Unterseiten dieser Website nach bestimmten Stichworten durchsuchen wollen, dann finden Sie auf der Titelseite Fotografie und Architektur ganz unten eine Suchmaske, in die Sie Ihre Suchbegriffe eingeben können.

 

Stockphotos sind Lagerfotos, Fotos im Bestand. Der Begriff wurde in den USA eingeführt und hat sich in dieser Schreibweise international etabliert. Der hier gegen eine geringe Aufwandsvergütung angebotene qualitativ hochwertige Architekturfoto-Lagerbestand ist ursprünglich aus der Planungstätigkeit von Atelier Rauscher Architektur entstanden. Er wird inzwischen als eigenständiges privates Bildarchiv über den bisherigen Rahmen hinaus geführt und fortlaufend erweitert. 

 

Weitere Stockphoto-Galerien zur Auswahl finden Sie unter den folgenden Kategorien; klicken Sie auf eine der folgenden Bildgruppen:

 

 

 

Stockphoto-Galerie Nr.1a
Dorf, Bauernhaus, Bauernhof, Wirtschaftsgebäude, Dorflandschaft, ländlicher Raum


Stockphoto-Galerie Nr.1b
Dorfkirche, Dorffriedhof, ländliche Kirchenanlage, Grabstein


Stockphoto-Galerie Nr.2a
Stadt, Großstadt, Kleinstadt, Bürgerhaus, Ackerbürgerhaus, Stadtansicht, Stadtlandschaft


Stockphoto-Galerie Nr.2b
Stadtkirche, Kleinstadtkirche, Stadtfriedhof, Dom, Kloster, Stift, Grabmal, Mausoleum 


Stockphoto-Galerie Nr.3
Schloss, Stadtschloss, Schlosspark, Herrenhaus, Gutshaus, Burg


Stockphoto-Galerie Nr.5
Texturen, Strukturen, Materialien, Baustoffe

  

 

 

Diese Seite ist ein Service von Dipl.-Architekt Norbert Rauscher aus D-16548 Glienicke/Nordbahn, Bundesland Brandenburg 

 

   

 

Copyright © Norbert Rauscher 2008-2020