Städtebau   Architektur   Baukunst   Ingenieurbau   Konstruktion   Denkmalpflege   Baugeschichte   Kulturgeschichte

 

 

Fotografie Architektur     Atelier Rauscher Architektur     Fotografie Landschaft     Impressum

 

 

Urheberrecht

Alle auf diesen Seiten verwendeten Fotos und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt; siehe
Impressum.

 

 

 

 

Bildarchiv Rauscher - Fotoarchiv historische Architektur

Architekturfotografie und denkmalpflegerische Bilddokumentation
Baudenkmale und Architekturgeschichte im
Land Brandenburg und in England

 

Stockphoto-Galerie Nr.1b  Foto, Fotografie, Bild, Abbildung

Dorfkirche, Dorffriedhof, ländliche Kirchenanlage, Grabstein, kirchliche Außenanlagen

Historische Gebäude und Architekturdetails im ländlichen Raum

 

Fotograf und Urheberrecht:  Dipl.-Architekt Norbert Rauscher
Architektur- und Planungsbüro, D-16548 Glienicke/Nordbahn, Kieler Straße 16
Telefon: (033056) 80010, E-Mail: n.rauscher@web.de, Internet: www.rauscher-architekt.de

 

Bilddateien:  Die Bilder sind nach Ortsnamen A-Z sortiert. Hier sehen Sie nur kleine Vorschau-Bilder in geringer Bildqualität. Die großen originalen Bilddateien erhalten Sie auf Bestellung.

 

Ermittlung der Bildnummer:  Die Bildnummer ermitteln Sie durch Rechtsklick auf das Vorschaubild > Eigenschaften > Allgemein. Hier finden Sie am Ende des Bildtitels in Klammern die Bildnummer. Diese Bildnummer kann aus Zahlen oder einer Kombination aus Zahlen und Buchstaben bestehen. Die komplette Angabe innerhalb der Klammern ist relevant.

 

 

 
   


Weiter zu den anderen Seiten der Galerie Nr.1b:   Startseite .. 1 .. 2 .. 3 .. (4) .. 5 .. 6 .. 7 .. 8 .. 9 .. 10 .. 11 ..
  


 

Großmutz (Landkreis Oberhavel; Brandenburg), Dorfkirche, neogotischer Feldsteinbau unter Bauinspektor Johann Carl Ludwig Schmidt, wohl nach Entwurf von Schinkel, auf den Resten einer frühgotischen Vorläuferkirche errichtet; Grundsteinlegung und Baubeginn 1810, Richtfest und Baufertigstellung 1814, Ausbau und Ausstattung bis 1816, gehört zu den ersten neugotischen Kirchenbauten in Brandenburg; Öffnungen und Gebäudeecken des Kirchenschiffs mit Ziegeleinfassungen, Biberschwanz-Doppeldeckung; Turm verputztes Ziegelmauerwerk, achteckiger Turmhelm mit Schieferdeckung; Kirchhofeinfriedung mit Feldsteinmauer und nur in Resten erhaltenem Ziegeltor; Aufnahmedatum: 25.8.2007

Das Dorf Großmutz ist heute dem Landkreis Oberhavel zugeordnet. Siedlungs-, kultur- und verwaltungsgeschichtlich gehört es jedoch zum ehemaligen Land Ruppin, es liegt im Südosten des Ruppiner Landes.




 

Grüneberg (Löwenberger Land, ehemals Löwenbergscher Kreis; Brandenburg), Dorfkirche, 2.Hälfte 13.Jahrhundert, Saalbau aus Feldsteinmauerwerk, Mitte 18.Jahrhundert die Fenster vergrößert und barocker Innenausbau, 1982-1986 nach Dacheinsturz erneuert; Aufnahmedatum: 25.8.2007


 

Günterberg (Uckermark; Brandenburg), Dorfkirche 1723 / 1754, Turm offenbar ursprünglich als Putzbau geplant, Einbau der Orgel 1844; Figuren älter und von anderem Ort; Fuß des Taufbeckens 1596 (?); Aufnahmedatum: 24.5.2007





 

Guhlsdorf (Prignitz, Westprignitz; Brandenburg), Dorfkirche, entstanden 1712 durch fast vollständige Erneuerung eines Vorgängerbaus vmtl. aus dem späten 16.Jahrhundert; dreifach verriegelter Fachwerkbau mit Ziegelausfachung, Schwelle fast ebenerdig gelagert auf Feldsteinen, Streben auf Ständer und Riegel aufgeblattet, am Ostgiebel über der Saumschwelle ("Gesimsbalken") Fächerrosetten über Ständerfüße und Winkelhölzer (niederdeutsch / niedersächsisch geprägt); quadratischer Westturm, Turmhelm 1905 verändert; große Rechteck-Sprossenfenster teils mit eingesetzten kleinen barocken Wappenscheiben; Kirchenschiff mit alter Biberschwanz-Doppeldeckung ohne Dachrinne (zur Freude der Fachwerkschwelle), bei Sanierung offenbar umgedeckt und mit alten Dachziegeln von anderem Ort ergänzt; Turmhelm mit Schieferdeckung; Kanzelaltar von 1712 mit Gemälden; Einfassung des Kirchhofs durch locker geschichteten Wall aus Feldsteinen; Baudenkmal, Restaurierung gefördert durch die Deutsche Stiftung Denkmalschutz; Aufnahmedatum: 21.9.2007









 

Gumtow (Prignitz, Ostprignitz; Brandenburg), Dorfkirche, im Kern 13.Jahrhundert, erneuert 15.Jahrhundert; einschiffiger Bau aus Feldstein-/Spaltsteinmauerwerk, Ausführung teils als einigermaßen regelmäßiges Schichten-Quadermauerwerk, teils als regelloses Natursteinmauerwerk, Mörtelfugen mit Ziegelbruch gefüllt; Fensteröffnungen vmtl. 1624 vergrößert; Kirchenschiff mit älterer Betonsteindeckung, Turm mit alter Biberschwanz-Kronendeckung, jeweils mit Satteldach; am Turm Bewuchs aus wildem Wein mit Laubfärbung; Aufnahmedatum: 19.9.2007



 

Gutengermendorf (Landkreis Oberhavel; Brandenburg), Dorfkirche, Mitte 13.Jahrhundert, Saalbau aus Feldsteinquadermauerwerk (Schichtmauerwerk) mit eingezogenem rechteckigen Chor; Kirchturm in Schiffsbreite mit Satteldach und zweifach gestuftem spitzbogigen Portal auf der Westseite; alle Fensteröffnungen 1899 verändert (vergrößert, Backsteinrahmung); Schiff und Turm mit älterer Betonstein-Deckung aus DDR-Produktion ("Doppelrömer"); Friedhofsmauer mit Backsteinportal aus dem 16.Jahrhundert; Aufnahmedatum: 2.9.2007

Gutengermendorf ist heute dem Landkreis Oberhavel zugeordnet. Siedlungs-, kultur- und verwaltungsgeschichtlich gehört es jedoch zum ehemaligen Land Ruppin, es liegt im Südosten des Ruppiner Landes im Grenzbereich zum ehemaligen Löwenbergschen Kreis. Heute ist Gutengermendorf Ortsteil der Gemeinde Löwenberger Land.






 

Hakenberg (Osthavelland, Rhinluch; Brandenburg), Dorfkirche, Turm im Kern mittelalterlich, 1875 von Schlitte und Spieker stark umgebaut; 1925 und 1965 Veränderungen und Renovierungen im Innenraum, 2000 Wiederherstellung der Farbfassung von 1875; Aufnahmedatum: 29.4.2007

Literatur: Denkmaltopographie BRD - Denkmale in Brandenburg. Landkreis Ostprignitz-Ruppin, Teil 2: Gemeinde Fehrbellin, Amt Lindow (Mark) und Stadt Rheinsberg. Wernersche Verlagsgesellschaft Worms 2003; S.241 ff.



 

Hawkesbury (südliche Cotswolds, South Gloucestershire; England), mittelalterliche Dorfkirche (Saint Mary's Church), im Kern wohl vor 1200, später mehrfach umgebaut und erweitert, vollständig aus Kalksteinmauerwerk; asymmetrische Anlage mit wuchtigem Kirchturm (wohl auch als Wehrturm konzipiert), gestuftes Eingangsportal in frühgotischen Formen; mit Liliensymbol verzierter Wasserfangkasten (Regenwasser-Einlaufkasten, Rinnenkasten, Sammelkasten) für Dachentwässerung aus Zinkblech (oder Blei ?); alte Gräber und Grabsteine auf dem Kirchhof aus Kalkstein, teilweise noch 18.Jahrhundert; regionaltypische Kirchhofmauer aus Kalkstein (Bruchstein-Haustein-Mauerwerk), teilweise von Efeu überwachsen; Heckenpflanzungen aus Eibe mit geometrischem / quaderförmigem Formschnitt; Aufnahmedatum: 17.7.2014

Nähere Informationen zur Kirche im Internet z.B. unter www.hawkesburylocalhistorysociety.co.uk (englische Website)












 

 


Weiter zu den anderen Seiten der Galerie Nr.1b:   Startseite .. 1 .. 2 .. 3 .. (4) .. 5 .. 6 .. 7 .. 8 .. 9 .. 10 .. 11 ..
  

   

 

 

Fotografie und Architektur

 

Fotografie und Landschaft

 

Atelier Rauscher Architektur

 

Bildqualitäten Preise / Honorar Vertrag / AGB Lieferung Datenschutz

 

Hinweise zur Nutzung und Bewertung des Bildbestandes

 

Impressum

 

Urheberrecht

Alle auf diesen Seiten verwendeten Fotos und Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt; siehe
Impressum.
 

 

 

 

Die Bildnummer ermitteln Sie durch Rechtsklick auf das Vorschaubild > Eigenschaften > Allgemein. Hier finden Sie am Ende des Bildtitels in Klammern die Bildnummer. Diese Bildnummer kann aus Zahlen oder einer Kombination aus Zahlen und Buchstaben bestehen. Die komplette Angabe innerhalb der Klammern ist relevant.

 

Diverse Alternativen mit geringen Abweichungen hinsichtlich Blickwinkel, Bildausschnitt, Belichtung usw. existieren noch von vielen Motiven. Die Vorschau-Bilder können auf Anfrage kurzfristig per E-Mail zur Verfügung gestellt werden.

 

Stockphotos sind Lagerfotos, Fotos im Bestand, die entweder zum Verkauf angeboten oder nur der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Der Begriff "stockphoto" (stock photo, stock-photo, stock photography) wurde in den USA eingeführt und hat sich in dieser Schreibweise international etabliert. Der hier zum Verkauf angebotene qualitativ hochwertige Architekturfoto-Lagerbestand ist ursprünglich aus der Planungstätigkeit von Atelier Rauscher Architektur entstanden. Er wird inzwischen als eigenständiges Bildarchiv über den bisherigen Rahmen hinaus geführt und fortlaufend erweitert. 

 

Weitere Stockphoto-Galerien zur Auswahl finden Sie unter den folgenden Kategorien; klicken Sie auf eine der folgenden Bildgruppen:

 

 

 

Stockphoto-Galerie Nr.1a
Dorf, Bauernhaus, Bauernhof, Wirtschaftsgebäude, Dorflandschaft, ländlicher Raum


Stockphoto-Galerie Nr.1b
Dorfkirche, Dorffriedhof, ländliche Kirchenanlage, Grabstein


Stockphoto-Galerie Nr.2a
Stadt, Großstadt, Kleinstadt, Bürgerhaus, Ackerbürgerhaus, Stadtansicht, Stadtlandschaft


Stockphoto-Galerie Nr.2b
Stadtkirche, Kleinstadtkirche, Stadtfriedhof, Dom, Kloster, Stift, Grabmal, Mausoleum 


Stockphoto-Galerie Nr.3
Schloss, Stadtschloss, Schlosspark, Herrenhaus, Gutshaus, Burg


Stockphoto-Galerie Nr.5
Texturen, Strukturen, Materialien, Baustoffe

  

 

 

Diese Seite ist ein Service von Dipl.-Architekt Norbert Rauscher aus D-16548 Glienicke/Nordbahn, Land Brandenburg 

 

   

 

Copyright © Norbert Rauscher 2008-2017